Einführung ins BINJA Achtsamkeitstraining für Lehrpersonen ab September 2019 auch in Zürich!

Für einen selbstwirksamen Umgang mit Gefühlen

Ein achtsam geführtes Leben verspricht weniger Stress, mehr im Hier und Jetzt zu sein und einen erfolgreichen Umgang mit Gefühlen. In der Auseinandersetzung mit dem Bilderbuch «Binja – meine Reise durch die Welt der Gefühle» lernen die Kinder verschiedene Achtsamkeitsübungen, die helfen, sich gut zu zentrieren.

Zielgruppe
Primarstufe

Kursinhalt und Kursziele
– Entstehung von Stress und Auswirkungen im Körper
– Erkenntnisse der Zusammenhänge zwischen Stress und Lernblockade
– Praktische Anleitungen für erprobte Achtsamkeitsübungen
– Erweiterung des Methodenrepertoires für die Umsetzung im Schulalltag

Leitung: Ruth Monstein, Primarlehrerin, Coach, Fachberatung Traumapsychologie
Ort: Zürich
Dauer:
Mi 04.09.2019 14:00 – 17:00
Mi 18.09.2019 14:00 – 17:00
Mi 02.10.2019 14:00 – 17:00

Anmeldung: ZAL