Achtsamkeitskurs BINJA für Primarschulklassen 2019

BINJA – ACHTSAMKEITSTRAINING

Das Achtsamkeitstraining ist ein wertvolles Instrument zum Finden der inneren Mitte, für mehr Selbstakzeptanz, Selbstfürsorge und Selbsterkenntnis. Anhand des Bilderbuches «BINJA – meine Reise durch die Welt der Gefühle» und erprobten Werkzeugen wird erlebbar gemacht, wie Achtsamkeitsübungen helfen, Emotionen und Affekte zu regulieren und sich zu zentrieren. So schaffen Sie in Ihrem Klassenzimmer eine ruhige und konzentrierte Atmosphäre.

Ziele:
– Die Kinder erkennen sechs Hauptgefühle: Freude, Angst, Wut, Ohnmacht, Eifersucht und Trauer und können sie benennen.
– Sie erkennen die Gefühle anhand dem Gesichtsausdruck, der Körperhaltung und als körperliche Empfindung.
– Die Kinder lernen sich über verschiedene Achtsamkeitsübungen zu stabilisieren.
– Die Kinder lernen die Bedeutung von Mitgefühl kennen.
– Die Kinder lernen Ressourcen kennen, die sie als Problemlösungsstrategien einsetzen können.
– Die Schülerinnen und Schüler erfahren die Kraft ihrer Gedanken und lernen sie bewusst einzusetzen.
Ort: Kursort ist das Schulzimmer der Klasse. Nach Wunsch und Bedarf kann auch eine Lektion im Turnunterricht oder in der freien Natur stattfinden.

Anmeldung und weitere Informationen:
Flyer
Ruth Monstein, Rehweidstrasse 2, 9010 St.Gallen, info@binja.ch